Brand Fellowship Index
Q1 2021

powered by

Verstärkt durchdie Pandemie wird der Ruf lauter, dass Markenzu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung stehen sollen.Beispiele: Mietkürzungen, Umgehung von Pandemieregeln, etc.Um diese Verantwortung von Marken erfassen zu können, reicht es nichtaus, eine Marke nur anhand des Markenwertes oder des NPS zu bewerten. Deshalb haben wir,gemeinsammit unserem Partner Adwired, den Brand Fellowship Indexentwickelt, um diegesellschaftlicheRolle der Marke anhand der Dimensionen „Verlässlichkeit“ und „Attraktivität“ zu messen.

Beide Dimensionen setzen sich jeweils aus vier Teilen zusammen. „Verlässlichkeit“ besteht aus den klassischen ESG-Kriteriender Nachhaltigkeitsowie der Arbeitgebermarke, „Attraktivität“ aus einer Art Funnel von Bekanntheit und Vertrauen über Empfehlungsbereitschaft bis hin zur Identifikation mit der Marke. Bewertet wird jede Kategorie dabei auf einer Skala von 0 bis 100 – immer relativ zu allen anderen knapp 1000 Marken im SystemBrandTicker. Durch diese Indizierung ist es möglich auch unterschiedlichste Marken aus verschiedenen Ländern und Branchen in relevanten Bereichen miteinander zu vergleichen.


Adidas, SAP, DHL, Siemens, Sparkasse

Für unsere erste Analyse zu Q1 2021 haben wir uns auf deutsche Marken konzentriert. Dabei kann man deutlich die internationale Strahlkraft vor allem der Marke Adidas erkennen,die die Auswertung deutlich anführt. Entscheidend ist hier die Attraktivität der Marke. Adidas schafft es durch die gute Reputation der Produkte in allen vier Kategorien hoch zu punkten. Auch der Pandemie-Gewinner DHL schneidet gut ab. Kein Wunder, beglückt er uns ja auch in dieser Zeit weiterhin mit der Lieferung unserer Bestellungen und sorgt damit dafür, dass wir bequem zuhause bleiben können. Doch während auf den ersten vier Plätzen ausschließlich international bekannte Marken zu finden sind, schafft es mit der Sparkasse auch eine Marke in die Top 5, die praktisch ausschließlich in Deutschland tätig ist. Die Marke profitiert dabei von einem sehr ausgeglichenen Profil in beiden Dimensionen – aber natürlich liegt die Stärke der Marke Sparkasse bei der Verlässlichkeit.

Spirit for Brands Markenberatung GmbH

Im Klapperhof 33

50670 Köln

+49 221 474 438 - 0

info@spiritforbrands.com

 © Spirit for Brands 2020

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details. This website uses cookies. Please read our policies for details.

OK!